Deine Ausbildung

im Klinikum Nürnberg

 

Du interessierst Dich für einen zukunftssicheren und
abwechslungsreichen Job im Bereich der Gesundheitsberufe?
Beginne jetzt Deine Karriere in einem der
größten kommunalen Krankenhäuser Europas!

Mit Übernahmegarantie
bei guten Leistungen!

„Sinnvolle Arbeit“

Für die Ausbildung „Pflege Dual“ habe ich mich entschieden, da ich einen Beruf wollte, mit dem ich mir nicht nur den Lebensunterhalt finanzieren kann, sondern an dem ich auch Freude habe.

Kristina, 24

Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin
3. Ausbildungsjahr, 5. Semester Pflege Dual

Ausbildungsberufe

Gesundheits- und Krankenpflege

Die 3-jährige Ausbildung vernetzt abwechselnd theoretischen und praktischen Unterricht mit der praktischen Ausbildung auf den Stationen im Klinikum Nürnberg und Einheiten der Ambulanten Versorgung (z.B.: Ambulanzen des Klinikums Nürnberg, Caritas, Diakonie etc.).

Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Du möchtest Dich schwerpunktmäßig der Arbeit mit Kindern widmen? Dann ist diese 3-jährige Ausbildung zum/r Gesundheits- und Kinderkrankenpflege vielleicht das Richtige für Dich. Die Ausbildung vernetzt abwechselnd theoretischen und praktischen Unterricht mit der praktischen Ausbildung auf den Stationen im Klinikum Nürnberg und Einheiten in der Ambulanten Versorgung (z.B.: Ambulanzen Klinikum Nürnberg, Caritas, Diakonie etc.).

Pflegefachhelfer/ - in (Krankenpflege)

Der sanfte Einstieg in das Berufsfeld Pflege. Nach nur einem Jahr bist Du startklar für den Berufsalltag. Theoretischer und praktischer Unterricht werden vernetzt mit der praktischen Ausbildung auf den Stationen im Klinikum Nürnberg.

Hebamme / Entbindungspfleger

Das Leben von Beginn an begleiten. Ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Geduld und Einfühlungsvermögen sind die Eigenschaften, die den Beruf und den Alltag einer Hebamme / eines Entbindungspflegers prägen. Ein Arbeitsalltag mit einer Vielzahl spannender Aufgaben und jeder Menge Verantwortung erwartet Dich.

Anästhesietechnische Assistentin / Assistent (ATA)

Du arbeitest gerne in einer Teamstruktur, begeisterst Dich für medizinisches Wissen und Technik? Dann könnte die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistenz für Dich genau das Richtige sein. Der Bedarf an ausgebildetem Anästhesiepersonal wird in den nächsten Jahren steigen und bietet vielfältige berufliche Perspektiven. In der Ausbildung werden, entsprechend dem allgemein anerkannten Stand der Technik, der Medizin und anderer Bezugswissenschaften, Inhalte vermittelt, die Dich zu einer professionellen anästhesietechnischen Assistenz befähigen.

Operationstechnische Assistentin / Assistent (OTA)

Mitten im Geschehen bist Du mit einer OTA-Ausbildung. Wir vermitteln Dir fachliche, methodische, soziale und persönliche Kompetenzen für die verantwortliche Mitarbeit im Operationsdienst, in den operativen und anästhesiologischen Bereichen der Notfallaufnahme und der Endoskopieabteilung, sowie in der Zentralen Sterilgutversorgung und anderen diagnostischen und therapeutischen Funktionsbereichen.

Medizinische Fachangestellte (MFA)

Termine vereinbaren und Koordination der Patientensteuerung. Vorbereitung und Organisation der Sprechstunden. Labortätigkeiten und Assistenz bei ärztlichen Behandlungen. Medizinische Fachangestellte werden in ihrer dreijährigen Ausbildung zu echten Multitalenten.

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA)

Du bist an einer zukunftsorientierten Ausbildung, die technische Aspekte mit medizinischen verbindet, interessiert? Mit unserer schulischen Ausbildung mit zahlreichen Praktika in unseren Funktionsabteilungen (Radiologie, Nuklearmedizin, Strahlentherapie) legst Du die Basis für einen abwechslungsreichen und krisenfesten Beruf. Als kommunale Berufsfachschule (Träger: Klinikum Nürnberg) bieten wir eine schulgeldfreie Ausbildung, es wird aber wie an allen MTRA-Schulen keine Ausbildungsvergütung gezahlt. Die Ausbildung kann je nach persönlichen Verhältnissen durch BAföG gefördert werden.

Studium

Duales Studium: Bachelor of Science (B.Sc.)

In Kooperation mit der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg bieten wir den akademischen Zugang ins Berufsfeld: Das duale Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.) qualifiziert für Expertenaufgaben und die mittlere Führungsebene in Einrichtungen des Gesundheitswesens. Nach der dreijährigen Ausbildung geht es für drei Vollzeitsemester an die Hochschule.

Studium der Humanmedizin

Das Studium der Humanmedizin in fünf Studienjahren: Auf dem Gelände des Klinikums Nürnberg betreibt die Paracelsus Medizinische Privatuniversität neben dem Salzburger Stammhaus einen zweiten Studienstandort. 50 Studienplätze stehen hier jedes Jahr zur Verfügung.

„Spaß an der Arbeit“

Mich interessiert nicht nur die Medizin und deren Entwicklung und Fortschritt, sondern auch der tägliche Umgang mit Menschen macht mir Spaß. Zudem bin ich sehr hilfsbereit, somit kann ich zukünftig Arbeit und die Dinge, die mir Spaß machen miteinander verknüpfen.

Dominik, 28

Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger
1. Ausbildungsjahr

Dein Arbeitgeber

Wir sind Maximalversorger und bieten an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr Höchstleistungen in praktisch allen medizinisch-pflegerischen Disziplinen. Zwei Standorte im Norden und Süden der Stadt machen uns zur festen Adresse, wenn es um das Thema „Gesundheit“ geht.

Beschäftigte profitieren vielfältig

Das Klinikum Nürnberg zählt zu den größten Arbeitgebern in der Region. Das moderne und anspruchsvolle Umfeld, attraktive Vergütungssysteme für alle Berufsgruppen und die Sicherheit eines Jobs im öffentlichen Dienst machen das Klinikum Nürnberg zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeitmodelle helfen,
Beruf und Privates zu vereinbaren

Aufstieg

Kontinuierliche Weiterbildung
für mehr Verantwortung

Vergünstigungen

Besondere Einkaufsmöglichkeiten
und Zuschüsse (z.B. Jobticket)

Beruf & Familie

Kinderkrippe und Kindergarten mit XXL- Öffnungszeiten in direkter Nähe

Wissen

Zahlreiche kostenfreie
Seminarangebote

„Kein Tag ist wie der andere“

Kein Tag ist wie der andere. Schnelles Umdenken und praktikable Lösungen finden, gehört zum täglichen Arbeiten in der Pflege dazu. Die Pflege ist jung und innovativ und genau deshalb möchte ich ein Teil davon sein. Ich arbeite gerne im Klinikum Nürnberg, weil es einem eine praxisnahe und fachlich fundierte Ausbildung bietet.

Lisa Marie

Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin
3. Ausbildungsjahr

Das cfp – Centrum für Pflegeberufe ist einer der Ausbildungsbetriebe für Pflegende des Klinikums Nürnberg und bietet den Auszubildenden viele Vorteile:

  • Aktive Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Vergünstigtes Mittagessen in der Personalkantine des Klinikums Nürnberg
  • Günstiges Jobticket für U-Bahn, Bus und Straßenbahn
  • Schulgeld wird nicht erhoben
  • Vergünstigte Familienheimfahrten 1x im Monat (für 3-jährige Ausbildungen)
  • 400,- € Prämie bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss nach drei Jahren
  • Kostenfreie Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Karrierechancen im Klinikum Nürnberg bei entsprechender Eignung
42

Kliniken, medizinische Abteilungen & Institute

200000

Patienten jährlich

6200

Kolleginnen & Kollegen